Alle Termine anzeigen

VCI-Pressekonferenz zur Treibhausgasstudie

Experten von DECHEMA und FutureCamp haben analysiert, welchen Bedingungen und Voraussetzungen gegeben sein müssen, damit die deutsche Chemie Treibhausgasneutralität bis 2050 erreichen kann. Die Ergebnisse der Studie „Auf dem Weg zu einer treibhausgasneutralen chemischen Industrie in Deutschland“ stellen vor:

  • Wolfgang Große Entrup, Hauptgeschäftsführer des VCI,
  • Klaus Schäfer, Chief Technology Officer der Covestro AG und Vorsitzender des Ausschusses Energie-Klima-Rohstoffe im VCI,
  • Prof. Kurt Wagemann, Geschäftsführer der DECHEMA.

Die Pressekonferenz wird auch über einen Livestream übertragen. Dafür ist eine gesonderte Anmeldung nötig.

Persönliche Einladung benötigt.

Datum

Ort

Tagungszentrum der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

Veranstalter

VCI

Ansprechpartner

Stud. Ass. Manfred Ritz

E-Mail: ritz@vci.de