REACH

© © Hans F. Daniel

​Die EU-Chemikalienverordnung REACH verpflichtet Unternehmen, chemische Stoffe bis 2018 schrittweise zu registrieren.

  • Leitfaden EN

    Sichere Verwendung von Gemischen unter REACH - die „Lead Component ldentlfication"-Methode (LCID)

    Stoffe werden meist zur Herstellung von Gemischen verwendet. Formulierer brauchen daher einen Weg, um sichere Verwendungsbedingungen eines Gemischs unter Nutzung der mit den Sicherheitsdatenblättern d… Mehr

  • Position

    VCI-Stellungnahme zum vereinfachten Beschränkungsverfahren

    Die Europäische Kommission möchte das Inverkehrbringen und die Verwendung von krebserzeugenden, erbgutverändernden oder fortpflanzungsgefährdenden Stoffen der Kategorie 1A oder 1B in bestimmten Katego… Mehr

  • Position

    Monitoring- und Handlungsoptionen für Unternehmen

    Eine ausreichende und planbare Verfügbarkeit von Rohstoffen ist für Unternehmen in der chemischen Industrie essenziell. Ein kurzfristig auftretender, ungeplanter Wegfall veines Stoffes kann deshalb gr… Mehr

  • Position

    Prüfung durch deutsche Behörden

    Das Umweltbundesamt und das Bundesinstitut für Risikobewertung haben in einem gemeinsamen Forschungsprojekt Registrierungsdossiers für Stoffe überprüft, die bis 2010 bei der europäischen Chemikalienag… Mehr

  • Position

    Standpunkt von VCI-Vizepräsident Karl-Ludwig Kley im Tagesspiegel

    Für VCI-Vizepräsident Karl-Ludwig Kley ist das Freihandelsabkommen mit den USA ein besonders effektiver Weg, um für Wachstum und Wohlstand in Europa zu sorgen. Niedrigere Standards helfen dabei nieman… Mehr

  • Pressemitteilung

    VCI zur ARD-Sendung „Exclusiv im Ersten: Der große Deal“

    Der VCI stellt klar: Die deutsche Chemie fordert im Rahmen von TTIP keine gegenseitige Anerkennung existierender Standards für die Registrierung chemischer Stoffe. Die relevanten Regelungen - REACH in… Mehr

  • Bericht

    VCI-Infoveranstaltung REACH und GHS - Vorträge für VCI-Mitglieder abrufbar!

    Die Umsetzung der europäischen Chemikalienverordnung REACH beansprucht weiterhin viel Fachpersonal, Zeit und Geld in den deutschen Chemieunternehmen. Bei einer Infoveranstaltung mit rund 800 Firmenver… Mehr

  • Pressemitteilung EN

    Europäische Chemikalienverordnung REACH

    Die Umsetzung der europäischen Chemikalienverordnung REACH beansprucht unverändert viel Fachpersonal, Zeit und Geld in den deutschen Chemieunternehmen. Im Rahmen einer Infoveranstaltung mit rund 800 F… Mehr

  • Position

    VCI-Position zur REACH-Umsetzung

    Die laufende Umsetzung von REACH zeigt: Das Zulassungsverfahren kann für Unternehmen in Deutschland und Europa zu gravierenden Nachteilen gegenüber außereuropäischen Wettbewerbern führen. Dabei geht e… Mehr

  • Position

    Gesamtbericht der Europäischen Kommission zu REACH

    Am 5. Februar 2013 hat die Europäische Kommission ihren lange erwarteten Bericht zu REACH vorgelegt. Der VCI und der Verband Chemiehandel (VCH) haben gemeinsam Stellung bezogen. … Mehr