Energiepolitik

Chemische Prozesse sind "von Natur aus" energieintensiv. Umso selbstverständlicher ist es für die Unternehmen der Chemieindustrie, diese Prozesse so effizient und damit so klimaschonend wie möglich zu gestalten. In der politischen Debatte spielen Sicherheit und Wirtschaftlichkeit ihrer Energieversorgung eine besonders große Rolle für die Unternehmen der Chemiebranche.

In 54 Inhalten suchen.

Ass. jur. Isabell Esterhaus

Kontaktperson

Ass. jur. Isabell Esterhaus

Rechtsfragen Energie und Klimaschutz, nationale und internationale Klimapolitik

 Martin Kaspar

Kontaktperson

Martin Kaspar

Energiepolitik, Projektleitung Chemistry4Climate

Dr. Alexander Kronimus

Kontaktperson

Dr. Alexander Kronimus

Energiepolitik

Dr. Jörg Rothermel

Kontaktperson

Dr. Jörg Rothermel

Abteilungsleitung Energie, Klimaschutz und Rohstoffe