Nachrichten

Alle Nachrichten
Der VCI appelliert an den Europäischen Rat, endlich Planungssicherheit und Klarheit für die Wirtschaft zu schaffen: Ein unkontrollierter Brexit hätte für die Chemie- und Pharmabranche unmittelbare und schwerwiegende Folgen. - Foto: © donflore - Fotolia

2 Jahre Brexit-Referendum

Wirtschaft braucht endlich Klarheit

Chemie- und Pharmaunternehmen brauchen Abmilderung der Brexit-Folgen durch Übergangsphase ++ Unkontrollierter Brexit hätte für die Branche gravierende Folgen ++ Europäischer Rat Ende Juni sollte politisches Signal der Einigungsbereitschaft senden. Mehr

Einigung im Trilog zur europäischen Energieeffizienzrichtlinie

Kompromiss, der Chancen auf Wachstum wahrt

VCI: EU-Pläne zur kollektiven Rechtsdurchsetzung gehen zu weit

Sammelklage: Keine amerikanischen Verhältnisse

Die Branche

Zum Bereich "Die Branche"
Branchenporträt der deutschen chemisch-pharmazeutischen Industrie

Überblick mit Einblicken und Ausblick

Branchenporträt 2017

Ausführlicher Steckbrief der chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland auf 11 Seiten, illustriert mit 9 Grafiken und 2 Tabellen: Daten und Fakten, Strukturen und Strategien, internationale Einordnung, aktuelle Herausforderungen am Standort Deutschland, Zukunftsperspektiven. Mehr

Das Statistik-Kompendium der Branche

Chemiewirtschaft in Zahlen 2017

Kennzahlen, Zeitreihen und Strukturdaten zur chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland. Online herunterladen oder als Broschüre bestellen!! Mehr

Auf einen Blick

Chemische Industrie 2017

Kurzübersicht zur Branche auf 8 Seiten – das Porträt „in a nutshell“. Mehr

Transparenz

Utz Tillmann im rund 7-minütigen Interview mit Rhein-Main TV zu den Hintergründen der gemeinsamen Initiative mit Transparency Deutschland für eine transparente Interessenvertretung.

VCI-Top-Themen

Die neue Bundesregierung ist nun gefragt, die Stärkung des Industriestandorts Deutschland beherzt anzugehen. -  Foto: © VCI/Daniel

Industriepolitische Handlungsempfehlungen

Es ist Zeit, die Stärkung des Industriestandorts Deutschland beherzt anzugehen: Der VCI hat zu den für die Branche wichtigsten Themen Argumente und Positionen zusammengetragen und mit Daten und Fakten unterlegt. Mehr

Klimaschutz

Zur Rubrik "Klimaschutz"
Die Argumente und Positionen des VCI zum Thema Klimaschutzpolitik - Foto: © Luiz - Fotolia.com

Argumente und Positionen

Die Chemie unterstützt einen weltweit ambitionierten Klimaschutz, trägt mit ihren Produkten und Technologien wesentlich dazu bei und verbessert stetig ihre eigene Energieeffizienz. Ihren Standpunkt zur internationalen und nationalen Klimapolitik gibt es hier im Überblick. Mehr

VCI-Position zu Bepreisungssystemen für Kohlendioxid

Bei der Reduzierung von Treibhausgasen sollten für die Industrie weltweit vergleichbare Wettbewerbsbedingungen gelten. Daher setzt sich der VCI für einen global einheitlichen CO2-Preis ein - vorläufig auf Ebene der G20-Staaten. Mehr

„Klimapfade für Deutschland"

Der BDI hat in einer Studie untersucht, ob und wie die deutschen Ziele für eine Reduktion der Treibhausgas-Emissionen bis 2050 erreicht werden können. Lesen Sie hier die Bewertung des VCI dazu. Mehr

Medienecho