Nachrichten

Alle Nachrichten

VCI-Präsident Kurt Bock

Digitalisierung und Nachhaltigkeit gehören zusammen

Im Gleichschritt mit einer zirkulären Wirtschaftsweise hilft die Digitalisierung, die Ära Chemie 4.0 erfolgreich zu bewältigen. Für die Beschäftigten sind Neugierde und Offenheit für Neues der Schlüssel zur digitalen Zukunft der Branche. Mehr

Unterzeichnung EU-Japan-Handelsabkommen auf Gipfel in Tokio

Wichtiges Signal in unruhigen Handelszeiten

Die Branche

Zum Bereich "Die Branche"
Branchenporträt der deutschen chemisch-pharmazeutischen Industrie

Überblick mit Einblicken und Ausblick

Branchenporträt 2017

Ausführlicher Steckbrief der chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland auf 11 Seiten, illustriert mit 9 Grafiken und 2 Tabellen: Daten und Fakten, Strukturen und Strategien, internationale Einordnung, aktuelle Herausforderungen am Standort Deutschland, Zukunftsperspektiven. Mehr

Das Statistik-Kompendium der Branche

Chemiewirtschaft in Zahlen 2017

Kennzahlen, Zeitreihen und Strukturdaten zur chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland. Online herunterladen oder als Broschüre bestellen!! Mehr

Auf einen Blick

Chemische Industrie 2017

Kurzübersicht zur Branche auf 8 Seiten – das Porträt „in a nutshell“. Mehr

Transparenz

Utz Tillmann im rund 7-minütigen Interview mit Rhein-Main TV zu den Hintergründen der gemeinsamen Initiative mit Transparency Deutschland für eine transparente Interessenvertretung.

VCI-Top-Themen

Die neue Bundesregierung ist nun gefragt, die Stärkung des Industriestandorts Deutschland beherzt anzugehen. -  Foto: © VCI/Daniel

Industriepolitische Handlungsempfehlungen

Es ist Zeit, die Stärkung des Industriestandorts Deutschland beherzt anzugehen: Der VCI hat zu den für die Branche wichtigsten Themen Argumente und Positionen zusammengetragen und mit Daten und Fakten unterlegt. Mehr

Brexit

Rubrik "Außenwirtschaft"
Die chemisch-pharmazeutische Industrie wäre mit ihren grenzüberschreitenden Wertschöpfungsketten von einem harten Brexit besonders betroffen. - Foto:© picture alliance/Westend61

„Bislang ist nichts sicher geregelt"

Auch über zwei Jahre nach dem Brexit-Referendum sind zentrale Fragen noch ungelöst. Die chemisch-pharmazeutische Industrie wäre mit ihren grenzüberschreitenden Wertschöpfungsketten von einem harten Brexit besonders betroffen. Unser Leitartikel aus dem chemie report 06/2018 gibt einen Überblick. Mehr

Daten und Fakten zum Brexit

Welche Bedeutung hat das Vereinigte Königreich für die deutsche Chemie- und Pharmaindustrie? Dieses Hintergrundpapier liefert die wichtigsten Fakten auf einen Blick. Mehr

Handelspolitik im Fokus

Wie sieht eine moderne Handelspolitik für offene Märkte und mit klaren internationalen Regeln aus? Der VCI hat seine wichtigsten Argumente und Positionen dazu auf den Punkt gebracht. Mehr

Medienecho