Infografiken

Die Nutzung der Infografiken ist für redaktionelle Zwecke frei. Verwendung nur mit Quellenvermerk "VCI". Eine kommerzielle Weitergabe an Dritte ist unzulässig.Klicken Sie auf Vorschau der Infografik an der Sie interessiert sind, um sie zu öffnen, herunterzuladen oder weitere Angaben zu erhalten.

  • Infografiken

    1. Halbjahr 2016 - Veränderung gegenüber Vorjahr in Prozent

    Bei rückläufigen Preisen und schwachem Mengengeschäft sank der Gesamtumsatz im ersten Halbjahr um 3,5 Prozent auf 90,4 Milliarden Euro. Im Inland haben die industriellen Kunden ihre Produktion nur ger… Mehr

  • Infografiken

    In US-Dollar/Barrel, Jahresmittel in US-Dollar

    Im ersten Halbjahr 2016 stiegen die Rohölpreise wieder an. Mit durchschnittlcih 40 US-Dollar pro Barrel war Rohöl im ersten Halbjahr 2016 aber immer noch gut 30 Prozent günstiger als ein Jahr zuvor.… Mehr

  • Infografiken

    2008 bis 2016, Index und Veränderung gegenüber Vorjahr nach Halbjahren

    Das Chemiegeschäft bliebt im ersten Halbjahr weitgehend ohne Dynamik. Insbesondere die wirtschaftliche Entwicklung in den Schwellenländern blieb hinter den Erwartungen zurück. Produktionsprognose für … Mehr

  • Infografiken

    2005 bis 2015, Index 2005=100, mit und ohne Pharma

    Der Importdruck - gerade in den Grundsparten - hat zuletzt deutlich zugenommen. Ohne das Pharmageschäft ist der Außenhandelsüberschuss der Chemie rückläufig.… Mehr

  • Infografiken

    2011 versus 2015, in Milliarden Euro

    Steigende Importe und rückläufige Exporte sorgten im Jahr 2015 in der Petrochemie für ein Außenhandelsdefizit.… Mehr

  • Infografiken

    2007 bis 2016, Veränderung gegenüber Vorjahr in Prozent

    Die Produktion von Petrochemikalien in Deutschland ist in den vergangenen fünf Jahren um 4 Millionen Jahrestonnen gesunken.… Mehr

  • Infografiken

    2001 bis 2015, in Milliarden Euro

    Die Schere zwischen Investitionen im Inland und im Ausland öffnet sich immer weiter. Inzwischen investieren deutsche Großunternehmen jährlich 1,5 Milliarden Euro mehr in ausländische Sachanlagen als h… Mehr

  • Infografiken

    Ländervergleich 2013: Direkte und indirekte (steuerliche) Forschungsförderung

    In vielen wichtigen Chemienationen wird Forschung und Entwicklung steuerlich gefördert. In Deutschland gibt es bis dato nur eine Projektförderung.… Mehr

  • Infografiken

    Entwicklung 2005 bis 2015, in Milliarden Euro, mit und ohne Pharma

    ​Mit Ausgaben von zuletzt 10,5 Milliarden Euro im Jahr für Forschung und Entwicklung zählt die deutsche Chemie zu den forschungsstärksten Standorten weltweit. Davon entfällt der Großteil von knapp 60 … Mehr

  • Infografiken

    Hintergründe zum „Brexit"-Referendum

    Großbritannien ist ein wichtiger Handelspartner und einer der größten Märkte in der EU für die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland. Exakt 7,3 Prozent der Ausfuhren von Chemieprodukten ge… Mehr