Werkslogistik in der chemischen Industrie

Toolbox zur Verringerung werksinterner Durchlaufzeiten

Mit der Toolbox für den Bereich der Logistik der chemischen Industrie ist eine Sammlung entstanden, die den VCI-Mitgliedsunternehmen Anregungen für die Praxis geben soll, Optimierungspotenziale im Hinblick auf den Einsatz von Frachtführern und Fahrzeugen zu nutzen.

Instrumente für Logistiker: Die VCI-Toolbox hillft, interne Durchlaufzeiten zu verkürzen © Dmitry Naumov - shutterstock
Instrumente für Logistiker: Die VCI-Toolbox hillft, interne Durchlaufzeiten zu verkürzen © Dmitry Naumov - shutterstock

Ziel​

Die Toolbox des VCI-Arbeitskreises "Interne Transport- und Umschlagsysteme" zur Verringerung der werksinternen Durchlaufzeiten bei Transporten mit verpackter Ware sowie Bulktransporten ist eine Zusammenfassung der im Arbeitskreis zum Thema behandelten Aktivitäten und soll allen VCI-Mitgliedsunternehmen Anregungen geben, über eigene diesbezügliche Aktivitäten nachzudenken und diese wertschöpfend umzusetzen.

Um einen nachhaltigen Nutzen zu erreichen, ist es wichtig, nicht nur das Optimierungspotential im eigenen Betrieb zu betrachten, sondern auch die vorhergehenden und nachgestellten Prozesskettenglieder mit einzubeziehen, so dass eine win-win-Situation für die Unternehmen der chemischen Industrie, deren Frachtführer und für Zulieferunternehmen entsteht.

Werkzeuge

Mit der Toolbox zur Verringerung werksinterner Durchlaufzeiten im Bereich der Logistik der chemischen Industrie werden Anregungen zu folgenden Werkzeugen gegeben:

1. Ladestellen-/Ladezeitenmanagement

2. Nutzung entkoppelter Verkehre

3. Technische Hilfsmittel für schnellere innerbetriebliche Abwicklung

4. Einsatz von optimalen und adäquaten Betriebsmitteln

5. Kriterien für die Gestaltung von Be- und Entladeeinrichtungen

6. Fahrerselbstbeladung bei Straßentankwagen

7. Kommunikationsmittel und Fahrzeugsteuerungstools

Torsteuerung (Cargo Gate)

Das vollständige Dokument (PDF, 16 Seiten) finden Sie im Downloadbereich im Kopf dieser Seite. Es enhält zalhreiche Verweise auf detaillierte Infos und Leitfäden des VCI zum jeweiligen Werkzeug.

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Dipl.-Chem. Helga Schmidt

E-Mail: schmidt@vci.de