Initiative Infrastruktur

© digitalstock - Fotolia.com

Ziel der "Initiative Infrastruktur" des VCI ist es, dem Erhalt und der Modernisierung des Verkehrsnetzes in Deutschland die notwendige politische Unterstützung zu verschaffen. Die chemische Industrie ist der zweitgrößte Auftraggeber von Transportdienstleistungen in Deutschland. MIt ihrem Know-how kann sie die Politik beraten, wo zügig gehandelt werden muss..

  • Pressemitteilung

    Erste Lesung im Bundestag zum Bundesverkehrswegeplan

    Überregionale Infrastruktur-Projekte rasch realisieren ++ Verkehrsverlagerung konsequenter vorantreiben ++ Höhere Umschlagskapazitäten befördern Wechsel von Straße auf Schiene. … Mehr

  • Pressemitteilung

    Bundesverkehrswegeplan

    Gerd Deimel, Sprecher der VCI-Initiative Verkehrsinfrastruktur, zum gestern verabschiedeten Bundesverkehrswegeplan: „Die Politik ist auf dem richtigen Weg. Die meisten Engpässe wurden berücksichtigt.“… Mehr

  • Position

    Top-60-Vorschläge der Chemie für bessere Verkehrswege

    Die chemische Industrie zeigt für das ganze Bundesgebiet konkret auf, wo und für welche Verkehrsträger welche Maßnahmen vordringlich notwendig sind. Das Papier hat die VCI-Initiative „Verkehrsinfrastr… Mehr

  • Pressemitteilung

    VCI zum Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans

    In einer ersten Einschätzung bewertet der VCI den Entwurf des Planes als durchwachsen. So begrüßt Gerd Deimel, Sprecher der VCI-Initiative Verkehrsinfrastruktur, die Pläne zur besseren Anbindung der … Mehr

  • Pressemitteilung

    Gemeinsames Papier „Infrastrukturoffensive für NRW“ der IGBCE Nordrhein und VCI NRW stützt Anstrengungen der Landesregierung

    Im Vorfeld des am 11. November 2015 in der NRW-Landesvertretung in Berlin stattfindenden Parlamentarischen Abends mit dem Thema „Infrastruktur, Innovation und Investition“ unterzeichneten der VCI NRW … Mehr

  • Bericht

    Bessere Brücken mit der Chemie

    Im Rahmen der VCI-Initiative Verkehrsinfrastruktur war der VCI Mitte Oktober in Brüssel Gastgeber für die Präsentation des Projektes „Leitfaden zur Sanierung der Brücken Europas“. Ziel des beteiligten… Mehr

  • Pressemitteilung

    VCI zum Investitionspaket des Bundesverkehrsministeriums

    Der VCI begrüßt das Straßen-Sanierungsprogramm des Bundesverkehrsmnisteriums, das aus seiner Sicht wichtig ist, um den Verfall der Infrastruktur in Deutschland aufzuhalten. Die geplante Gesellschaft f… Mehr

  • Pressemitteilung

    VCI Initiative Verkehrsinfrastruktur vor Ort

    "VCI-Initiative Verkehrsinfrastruktur vor Ort" und der Chemiepark Marl boten auf Anregung des Bundestagsabgeordneten Oliver Wittke den Rahmen zum Dialog… Mehr

  • Pressemitteilung EN

    Chemieverband drängt auf bessere Vernetzung europäischer Verkehrswege

    Deutschland muss seiner Rolle als europäischer Verkehrsknotenpunkt besser gerecht werden. Voraussetzung für den Erhalt der deutschen wie europäischen Wirtschaftsstärke sind effiziente und konzeptionel… Mehr

  • Pressemitteilung

    VCI zum Bericht der Experten-Kommission „Stärkung von Investitionen in Deutschland“

    Gerd Deimel, Sprecher der Initiative Infrastruktur im VCI, begrüßt den Vorschlag der Experten-Kommission, eine neue Gesellschaft für Bundesfernstraßen zu gründen, die für den Bau, Erhalt und Betrieb v… Mehr