Fokus Industrieverpackungen

Praxisempfehlungen Novelle Verpackungsgesetz

19. Juli 2021 | Leitfaden

Ergänzende Downloads

Das Verpackungsgesetz (VerpackG) wurde novelliert und ist in seiner neuen Fassung grundsätzlich ab dem 03. Juli 2021 gültig.

Der vorliegende Leitfaden adressiert nur die neuen Pflichten
Der vorliegende Leitfaden adressiert nur die neuen Pflichten

Dies bringt für Inverkehrbringer von industriellen Verpackungen einige neue Pflichten, z.B. erweiterte Registrierungs- und Nachweispflichten, mit sich. Die Änderungen des VerpackG werden im Leitfaden skizziert und, sofern möglich, eine unverbindliche Praxisempfehlung ausgesprochen. Das Datum des Inkrafttretens der Anforderungen liegt z.T. erst nach dem 03. Juli 2021, worauf dann im Einzelnen gesondert hingewiesen wird.

Wichtig: Der vorliegende Leitfaden adressiert nur die neuen Pflichten, die sich aus der novellierten Fassung des VerpackG ergeben und Industrieverpackungen betreffen. Die darüber hinaus bereits bestehenden Pflichten, die Inverkehrbringer von industriellen Verpackungen zu beachten haben, können dem VCI-Leitfaden für die industrielle Verpackungsrücknahme entnommen werden.


Kontakt

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Dr. Kristin Faber

Kontaktperson

Dr. Kristin Faber

Managementsysteme, Normung, Verpackungslogistik