BioTech Brief Nr. 3/2019 - Bioökonomie

Bioökonomie: Europa will Vorreiterrolle einnehmen

Publikation

Bei der Bioökonomie handelt es sich um eine Wirtschaftsform, die auf der effizienten und nachhaltigen Nutzung biologischer Ressourcen beruht. Weltweit wächst ihr Stellenwert rasant. Die Bundesregierung sowie die EU haben das ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Potenzial erkannt. Der vorliegende BioTech-Brief zeigt u.a. auf, welche Rahmenbedingungen von Seiten der Politik geschaffen werden müssen, damit das Potenzial einer Bioökonomie genutzt werden kann.

Publikation
4 Seiten / DIN A4
Zielgruppe
Breite Öffentlichkeit
Bioökonomie: Europa will Vorreiterrolle einnehmen

Aus dem Inhalt

  • Bioökonomie: Europa will Vorreiterrolle einnehmen
  • Rahmenbedingungen: Politik muss Potenzial nutzen
  • Fachleute aus Industrie und Forschung zeigen auf, welche Rahmenbedingungen ihrer Ansicht nach wichtig sind, um die Bioökonomie in Deutschland und der EU voran zu bringen.
  • CLIB: Leuchtturmprojekt für Europa

Kontakt

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Dr. Ricardo Gent

Kontaktperson

Dr. Ricardo Gent

Geschäftsführer DIB