Chemie in der Schule

Schülerlabore, Wettbewerbe, Lehrerfortbildungen und vieles mehr finden Sie hier.

Aufbereitete Chemie-Lehrplanthemen Sek I
bietet die Seite https://www.msa-berlin.de/chemie/
Hier ist jedes Themengebiet des Pflichtteils (Rahmenlehrplan Berlin-Brandenburg) für Chemie und auch Erdkunde & Biologie, Deutsch, Mathe und Englisch erläutert und mit Film und Bildern versehen. Erweiterungen für Physik und Geschichte/Sozialkunde sind geplant. Am Ende jedes Themas finden die Besucher ein Quiz zum Üben des Stoffes. Die Seite ist ohne Anmeldung & kostenlos für alle zugänglich. Besonderes Augenmerk wird auf den Zugang für Gehörlose gelegt, hier sind Videos in DGS geplant.

Professor Protos fantastisches Labor
Chemie im Grundschulalter
http://www.professor-proto.de/

Für Lehrer im Primarbereich
hat die Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU) ein Angebot. Der Fonds der Chemischen Industrie stiftet den Faraday-Preis der GDSU sowie den Preis für Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen.
http://www.gdsu.de/wb/

Deutscher Bildungsserver
Der Deutsche Bildungsserver ist ein Gemeinschaftsservice von Bund und Ländern. Er bezeichnet sich selbst als zentralen Internet-Wegweiser zum Bildungssystem in Deutschland. Es handelt sich um ein von Bund und Ländern getragenes nationales Web-Portal, das den mit Bildungsthemen befassten Professionen sowie einer breiten Öffentlichkeit Informationsangebote zur Verfügung stellt.
http://www.bildungsserver.de/start.html

Hier finden Sie Links zu den Landesbildungsservern: http://www.bildungsserver.de/Landesbildungsserver-450.html

Schülerlabore
Der Bundesverband der Schülerlabore „LernortLabor“ hat sich zum Ziel gesetzt, die Aktivitäten der ausgesprochen vielfältigen Schülerlaborszene zu koordinieren und ihren Fortbestand zu unterstützen. Sie können gezielt geographisch und/oder fachspezifisch ein geeignetes Labor für Ihr Fach/Thema suchen.
http://www.lernort-labor.de/

Berliner und Brandenburger Schülerlabore
haben sich zusammengeschlossen
http://www.genau-bb.de/

Schülerlabore in Sachsen-Anhalt
bilden seit 2010 ein Netzwerk
http://www.na-los-netzwerk.de/

Jugend forscht
Wer kennt „Jugend forscht“ nicht? Haben Sie Schüler, die sich mit einem Projekt am Wettbewerb beteiligen könnten? Der Fonds der Chemischen Industrie stiftet nahezu alle Preise im Fachgebiet Chemie und gehört damit zu den Hauptförderern dieser bekannten Talentschmiede. Für die jüngeren Schüler wird der Wettbewerb unter dem Namen „Schüler experimentieren“ angeboten.
https://www.jugend-forscht.de/

Wettbewerb Chemkids
Dieser Wettbewerb wendet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 8 in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen:
http://www.chemkids.de/

Internationale Chemie-Olympiade
Dies ist ein Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen
http://wettbewerbe.ipn.uni-kiel.de/icho/

Weitere Chemiewettbewerbe für Ihre Schüler
finden Sie auf der Homepage der DECHEMA
https://dechemax.de/wettbewerbe.html

Fortbildung für Chemielehrer
bieten die Chemielehrerfortbildungszentren der GDChG, die vom Fonds der Chemischen Industrie großzügige finanzielle Unterstützung erhalten
https://www.gdch.de/index.php?id=555

MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Es wurde im Jahr 2000 von den Arbeitgebern gegründet und arbeitet eng mit deren regionalen Bildungsinitiativen zusammen. MINT-EC bietet ein breites Veranstaltungs- und Förderangebot für Schülerinnen und Schüler sowie Fortbildungen und fachlichen Austausch für Lehrkräfte und Schulleitungen. Das Netzwerk mit derzeit 247 zertifizierten Schulen mit rund 270.000 Schülerinnen und Schülern sowie 21.000 Lehrkräften steht seit 2009 unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK).

https://www.mint-ec.de/
Zahlreiche Schulen sind bereits Mitglied: Link https://www.mint-ec.de/schulnetzwerk/mint-ec-schulen/

MINT für Lehrkräfte
Finden Sie beim Portal „MINT Zukunft schaffen“:
http://www.mintzukunftschaffen.de/index.php?id=1
Hier gibt es auch konkretes Unterrichtsmaterial, suchbar über den Navigator:
https://mintzukunftschaffen.de/category/zielgruppe/lehrkraefte/

MNU / Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V.
Der Fonds der Chemischen Industrie stiftet hier den Friedrich-Wöhler-Preis.
http://www.mnu.de/

Bei der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh):
https://www.gdch.de/
gibt es eine Fachgruppe „Chemieunterricht“, die sich mit Themen aus dem / für den Chemieunterricht befasst und auch jährlich eine große Fortbildungstagung anbietet.
https://www.gdch.de/netzwerk-strukturen/fachstrukturen/chemieunterricht.html

Science On Stage
ist ein Netzwerk von Lehrkräften für Lehrkräfte aller Schularten, die Naturwissenschaften und Technik unterrichten und bietet eine Plattform für den europaweiten Austausch anregender Ideen und Konzepte für den Unterricht.
http://www.scienceonstage.org/

Die chemischen Elemente sind im Periodensystem der Elemente (PSE) angeordnet.
Ein Beispiel für ein elektronisches PSE gibt es unter:
http://pse.merck.de/merck.php?lang=DE