Chemie³ - Nachhaltige Entwicklung branchenweit vorantreiben

Der Schutz von Mensch und Umwelt sowie der Einsatz für gute und faire Arbeitsbedingungen sind Grundprinzipien der deutschen chemischen Industrie. Innovationen der chemischen Industrie leisten schon heute einen wichtigen Beitrag zur Lösung globaler Herausforderungen. Gleichzeitig liegen auch noch viele Aufgaben an. Es gilt, die Position der Chemie als Schlüsselindustrie für eine nachhaltige Entwicklung weiter auszubauen – und so ihre Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit am Standort Deutschland langfristig zu sichern.

Mit ihrer Initiative Chemie³ wollen die Allianzpartner von Chemie³ Nachhaltigkeit als Leitbild in der chemischen Industrie verankern. Dazu hat Chemie³ zwölf „Leitlinien zur Nachhaltigkeit für die chemische Industrie in Deutschland“ erarbeitet und unterstützt ihre Mitglieder bei deren Anwendung im Unternehmensalltag.

Nachhaltigkeitspreis für junge Menschen in Hessen

Der nachhaltigkeitspreis der Chemie³ Allianzpartner in Hessen wird alle zwei Jahre ausgescchrieben, um bereits Jugendliche und junge Erwachsenene für eine nachhaltige Entwicklung zu sensibilisieren. Er richtet sich an Auszubildende, Dual-Studierende und Teilnehmer von Fördermaßnahmen wie "Start in den Beruf" aus Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen und kunststoffverarbeitenden Industrie Hessens. Erstmalig wurde der preis im Jahr 2015 vergeben. Von Beginn an hat der Hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir, die Schirmherrschaft übernommen.