Experimente online

Die Corona-Pandemie stellt die naturwissenschaftliche Bildung vor große Herausforderungen. Der VCI Hessen wird mit seinem Bildungsdienstleister 3-up daher zwei Webinare zur Nutzung der Chemiekiste für Grundschullehrer anbieten.

Die Chemie-Kiste beinhaltet 40 Experimente für Grundschüler. © VCI Hessen
Die Chemie-Kiste beinhaltet 40 Experimente für Grundschüler. © VCI Hessen

Die Chemiekiste beinhaltet Experimente, die den Grundschülern spielerisch und gefahrlos die Naturwissenschaften näherbringen.

Der Bildungsdienstleister 3-up, der Fortbildungen für Grundschullehrer zur Chemiekiste gemeinsam mit mehreren Landesverbänden des Verbands der Chemischen Industrie regional anbietet, hat daher die erste Lehrerfortbildung zur Aufbau-Chemiekiste* online durchgeführt. Das Fazit der Teilnehmer ist durchweg positiv: Weniger Zeiteinsatz, besser in den Alltag zu integrieren, eigene Kinder konnten sich an den Experimenten beteiligen, gute Auffrischung.

Für die Geschäftsführerin von 3-up Carina Hesse können Webinare jedoch das Programm nur ergänzen. Präsensveranstaltungen sind gerade im naturwissenschaftlichen Bereich unersetzbar. „Ohne experimentelle Erfahrung wird die Umsetzung in den Unterricht schwierig“, weiß die Pädagogin. Die Lehrkräfte möchten im Team, so wie sie es auch ihre Schüler*innen lehren, Hypothesen aufstellen, Experimente durchführen, Ergebnisse besprechen und in den Austausch gehen.

*Die Kooperation mit 3-up besteht seit 2008 und beinhaltet Fortbildungen für Grundschullehrkräfte. Hierzu wurden eine Basis-Chemiekiste mit 40 Experimenten zu Feuer, Wasser und Luft sowie eine Aufbau-Chemiekiste mit weiteren 40 Experimenten aus Chemie und Biologie entwickelt.

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Heike Blaum

E-Mail: blaum@vci.de