Ihre Industrie

Wir haben noch viel vor.

© Bündnis „Zukunft der Industrie"

…mit Ihnen!

Deutschland ist das industrielle Herz Europas. Wir, die deutsche Industrie, schaffen gute und qualifizierte Jobs. Die weltweite Konkurrenzfähigkeit der Unternehmen trägt zum Wohlstand in unseren Städten und Regionen bei. Industrie ist Teil unseres Alltags, kleine und mittlere Betriebe bilden zusammen mit großen Unternehmen ein weltweit beachtetes Erfolgsmodell. Wir tragen mit innovativen Produkten und Dienstleistungen zur Steigerung der Lebensqualität bei und machen Ihr Leben im Alltag einfacher, schöner und lebenswerter.

Wir wollen Belastungen abbauen

„Wo gehobelt wird, da fallen Späne!“, heißt es im Volksmund. Unsere Unternehmen und unsere industrielle Produktion in Deutschland sind sichtbar. Wir verursachen Verkehr, Lärm, stoßen Klimagase aus und brauchen manchmal Platz. Das ist bis zu einem gewissen Grad leider unvermeidlich. Aber: Wo immer es geht, versuchen wir, diese Belastungen so stark und so schnell wie möglich zu verringern. Wie das am besten geht - darüber streben wir einen fairen Interessenausgleich mit den Betroffenen an.

Wir werden daher auch künftig gemeinsam mit Ihnen daran arbeiten, unerwünschte Folgen unserer industriellen Produktion zu minimieren. Dabei sind wir erfolgreich wie kaum ein Zweiter. Und dafür unser Dank an Sie! Denn zu vielen dieser Erfolge haben Sie als Bürgerinnen und Bürger entscheidend beigetragen.

Wir wollen Lösungen schaffen

Unsere Industriebetriebe produzieren - schon im eigenen Interesse - immer energiesparender und ressourcenschonender. Wir filtern immer mehr Verunreinigungen aus der Luft. Wir setzen zunehmend auf erneuerbare Energien. Aber noch wichtiger: Unsere Produkte tragen zu einer gesünderen Umwelt, zum Schutz des Klimas und zur Rettung von Menschenleben bei. Das macht uns in der Welt erfolgreich und zu Hause zum Teil der Lösung von Problemen. Industrie bedeutet Wohnungen und Häuser, die weniger Energie verbrauchen. Industrie bedeutet Mobilität, die sauberer für die Umwelt und einfacher für die Menschen wird. Industrie bedeutet Ernährung, die mehr Menschen mit Lebensmitteln versorgen kann. Industrie bedeutet Gesundheitsversorgung, die mehr vor Krankheiten schützt oder gesundheitliche Probleme ausgleichen kann. Und: Industrie bedeutet vor allem, dass wir mit unseren Leistungen Ihren Alltag erleichtern und bereichern.

Wir haben noch viel vor:

Unser Planet braucht weitere Schritte zu einer nachhaltigen Wirtschaft. Der Schutz von Umwelt und Gesundheit ist kein Widerspruch zu wirtschaftlichem Erfolg, sondern dessen Voraussetzung! Die Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz wird daher auch in Zukunft ganz oben auf unserer Agenda stehen. Gleichzeitig wird eine älter werdende Gesellschaft neue angepasste Technologien im Alltag und der Arbeitswelt benötigen. Junge Menschen möchten bei uns zukunftsträchtige Jobs finden sowie Beruf und Privatleben in Einklang bringen. Gemeinsam werden wir andere Mobilitätsformen, modernere Arbeitszeitmodelle, neue Kommunikationswege und leistungsfähige digitale Netze entwickeln - auch zwischen Menschen und Maschinen.

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Die deutsche Industrie ist stark und erfolgreich. Wir bieten gut bezahlte und qualifizierte Arbeitsplätze und Ihnen und Ihren Kindern eine erfolgreiche Zukunft in einer gesunden Umwelt. Unsere Produkte und Dienstleistungen sind begehrt und werden weltweit gekauft. Damit dies so bleibt, brauchen wir einen guten und verlässlichen politischen Rahmen. Vor allem brauchen wir jedoch Ihre Unterstützung: Wir wollen Ihnen zeigen, was wir können. Sie sagen uns, was Sie erwarten. Gemeinsam sichern wir damit unsere Zukunft und eine lebenswerte Umwelt.

Sie sind herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf Sie!

Wir wollen den Dialog und das Gespräch mit Ihnen weiter verstärken. Deswegen öffnen wir unsere Türen und laden Sie sehr herzlich zur „Woche der Industrie“ (17.-25.09.2016) ein. Wir freuen uns, wenn Sie zu uns kommen, wenn Sie uns noch besser kennen lernen und wir uns über Ihre Vorstellungen zu Produktion und Produkten austauschen können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsorte finden Sie unter: www.ihre-industrie.de oder in Ihrer regionalen Presse.

Die 17 Partner im Bündnis „Zukunft der Industrie
Die 17 Partner im Bündnis „Zukunft der Industrie" - © Bündnis „Zukunft der Industrie"

Wer wir sind

Im Bündnis „Zukunft der Industrie“ haben sich 16 Partner aus Unternehmensverbänden und Gewerkschaften mit dem Bundeswirtschaftsministerium zusammengeschlossen. Ziel des Bündnisses ist es daran mitzuwirken, die politischen, unternehmerischen und gesellschaftlichen Weichenstellungen so vorzunehmen, dass die deutsche Industrie auch zukünftig mit ihren Beschäftigten und ihrer Wertschöpfung ihren Beitrag zum Wohlstand und zur nachhaltigen Entwicklung Deutschlands leisten kann.

www.buendnis-fuer-industrie.de