Industrie 4.0 und Digitalisierung

© Robert Kneschke - Fotolia.com

Industrie 4.0 meint im weitesten Sinn die digitale Transformation von Arbeitsprozessen. Dabei ist das Thema keine Domäne der Fertigungsindustrie. Auch eine Prozessindustrie wie die chemisch-pharmazeutische Industrie wird zunehmend erfasst. Für die Unternehmen der Branche bieten die Innovationen rund um Industrie 4.0 und Digitalisierung beträchtliche Chancen. Allerdings ergeben sich auch erhebliche Anforderungen - sowohl an die Unternehmen und ihre Mitarbeiter, aber auch an die politischen Rahmenbedingungen. Der VCI nimmt eine Einordnung vor und zeigt die vielfältigen Aspekte des Themas auf.

Im Blickpunkt des VCI

alle Top-Themen