TUIS-Pressekonferenz am 8. Juni 2010 anlässlich der Interschutz in Leipzig

Ausführungen von Dipl.-Ing. Rolf Haselhorst, Vorsitzender des Arbeitskreises TUIS im VCI

1.000 Mal leistete das Transport-Unfall-Informations- und Hilfeleistungssystem (TUIS) der deutschen chemischen Industrie im Jahr 2009 bei Transportunfällen mit Chemikalien bundesweit freiwillige Hilfe. Dies geht aus der aktuellen Einsatzstatistik hervor, die Dipl.-Ing. Rolf Haselhorst, Vorsitzender des Arbeitskreises TUIS im Verband der Chemischen Industrie (VCI), heute in Leipzig auf der Feuerwehrmesse „Interschutz“ vorgestellt hat. „Berufs- und freiwillige Feuerwehren sowie die Polizei können sich bei Transport- und Lagerunfällen mit Chemikalien auf die Werkfeuerwehren der chemischen Industrie verlassen“, sagte Haselhorst vor Journalisten. Haselhorst stellte außerdem das neue TUIS-App für iPhone und iPad sowie ein virtuelles Trainigsprogramm für Feuerwehren vor.

Die vollständige Rede finden Sie in der Langfassung.

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Monika von Zedlitz

E-Mail: zedlitz@vci.de