REACH-Review 2012

VCI/VCH-Eckpunkte

Die EU-Kommission hat eine Überprüfung der REACH-Verordnung gestartet und will bis Mitte 2012 einen Bericht hierüber vorlegen. Der VCI nennt zu fokussierende Punkte bei dieser Arbeit.

Überprüfung der REACH-Verordnung: Aus Sicht von VCI und VCH kommt es aktuell darauf an, die bisher gewonnenen Erfahrungen zu nutzen, um die REACH-Umsetzung in den Unternehmen und Behörden praktikabler und effizienter zu machen, ohne hierfür die Verordnung zu ändern.

Die REACH-Verordnung enthält neben den inhaltlichen Vorgaben für die schrittweise Umsetzung ihrer Bausteine Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung Vorgaben für ihre Überprüfung und Weiterentwicklung. Deshalb wurden bereits einige REACH-Anhänge von der EU-Kommission überprüft – wie die Anhänge IV und V mit den Ausnahmen von der Registrierungspflicht – und anschließend geändert. Die EU-Kommission hat den Auftrag, bis zum 1. Juni 2012 drei weitere Überprüfungen vorzunehmen, dies betrifft den Anwendungsbereich von REACH, die Europäische Chemikalienagentur sowie die Informationsanforderungen.

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Dr. Angelika Hanschmidt

E-Mail: hanschmidt@vci.de