Workshop

"Nanomaterialien am Arbeitsplatz I"

Stakeholder-Dialog „Nanomaterialien am Arbeitsplatz I“ (September 2005)

Der Einsatz von Nanomaterialien eröffnet faszinierende Anwendungsfelder und neue Marktpotenziale für die chemische Industrie. Gleichzeitig stellen sich möglicherweise neue Fragen zum sicheren Umgang mit Nanomaterialien in Forschung, Entwicklung und Produktion. Der VCI möchte diese Fragen gemeinsam mit allen beteiligten Stakeholdern definieren und Antworten erarbeiten.

Mit dem Workshop am 25. September 2005 startete der Verband der Chemischen Industrie gemeinsam mit der Stiftung Risiko-Dialog, St. Gallen eine Dialogreihe zum Thema Nanomaterialien. Vertreter aus den Behörden/Ministerien, der Wissenschaft, den Gewerkschaften, der Berufsgenossenschaften, der Umweltverbände und der Industrie diskutierten Fragen rund um den „Arbeitsschutz“.

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Dr. Annette Vielfort

E-Mail: vielfort@vci.de