VCI-Diskussionsveranstaltung

„Die Industriepolitik der Parteien auf dem Prüfstand"

Am 14. Juni 2017 diskutierte VCI-Präsident Kurt Bock in der Humboldt-Box in Berlin mit Spitzenpolitikern über die künftige Industriepolitik in Deutschland. Die Veranstaltung wurde live übertragen und von einer Online-Diskussion begleitet. Einen Mitschnitt der Veranstaltung sehen Sie hier - oder auf unserem YouTube-Kanal .

Hier können Sie die Veranstaltung "nachschauen" (Dauer: gut 2 Stunden) - Viel Vergnügen! © Verband der Chemischen Industrie e.V.

Vielen Dank für Ihre Diskussionsbeiträge!

Wir freuen uns über Ihre rege Beteiligung und hoffen, dass auch Sie einige Anregungen aus der Diskussion mitnehmen konnten. Hier gibt es den begleitenden Online-Chat (inzwischen geschlossen) zum Nachlesen:


Mit VCI-Präsident Kurt Bock diskutierten:

© Joachim Pfeiffer
Dr. Joachim Pfeiffer, MdB,
Wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
© Susie Knoll & Florian Jänicke
Hubertus Heil, MdB,
Generalsekretär der SPD,
Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion
Ralph Lenkert, MdB,
Umweltpolitischer Sprecher und Sprecher für Forschungs- und Technologiepolitik der Bundestagsfraktion DIE LINKE
© Johanna Fecke
Katharina Dröge, MdB,
Sprecherin für Wettbewerbspolitik der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Obfrau im Ausschuss für Wirtschaft und Energie des Deutschen Bundestags
© Laurence Chaperon
Nicola Beer, MdL,
Staatsministerin a.D., Generalsekretärin der FDP

Die Moderation lag bei Dr. Wulf Schmiese, Journalist, ZDF.

Diese Themen und Fragen wurden diskutiert:

Was muss nach der Bundestagswahl geschehen, damit der Chemiestandort Deutschland dauerhaft wettbewerbsfähig bleibt?

  • Wettbewerbsfähigkeit
    • Energiekosten / EEG-Finanzierung
    • Klimaschutzpolitik
    • Akzeptanz der Industrie
  • Innovationen
    • Warum Innovationen so wichtig sind
    • Was ist zu tun, damit Deutschland Innovationsweltmeister wird?
    • Moderne Landwirtschaft (Agrarchemie, Zulassungsverfahren, Digital Farming)
    • Zusammenhang zwischen Innovation und Return-on-Investment an den Beispielen Pharma und Gentechnik


Für weitergehende Fragen oder Kommentare stehen wir Ihnen gerne auch weiterhin unter social-media@vci.de zur Verfügung.