Alle Termine anzeigen

BMBF

Abschlussveranstaltung zur RiSKWa-Fördermaßnahme

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) lädt zur Abschlussveranstaltung seiner Fördermaßnahme "Risikomanagement von neuen Schadstoffen und Krankheitserregern im Wasserkreislauf (RiSKWa)" ein.

"Die zweitägige Veranstaltung bietet Anwendern und interessierten Teilnehmern aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung, Wissenschaft sowie Bundes- und Landesbehörden die Möglichkeit, mehr über die Ergebnisse und ihren Transfer in die Praxis zu erfahren und sich umfassend über den Sachstand zum Risikomanagement von neuen Schadstoffen und Krankheitserregern im Wasserkreislauf zu informieren."

Veranstaltungsort:
ewerk
Wilhelmstraße 43
10117 Berlin
www.ewerk.net

Teilnahmegebühr:
50 € für Teilnehmer, die keine Projektpartner der RiSKWA-Verbünde sind

Zum Programmflyer mit Anmeldemöglichkeit >
Zu weiteren Informationen zu „RiSKWa“ im BMBF-Portal >

Datum

Ort

ewerk
Wilhelmstraße 43
10117 Berlin

Veranstalter

DECHEMA

Ansprechpartner

Dr. Thomas Kullick

E-Mail: kullick@vci.de