Informationen von BAuA/BMAS

Risikokonzept für krebserzeugende Stoffe des Ausschusses für Gefahrstoffe

© Hans F. Daniel
Hier finden Sie zum Risikokonzept für krebserzeugende Stoffe ausgewählte ​Informationen.

Das Risikokonzept für krebserzeugende Stoffe des Ausschusses für Gefahrstoffe konkretisiert die Anforderung der Gefahrstoffverordnung zur Minimierung des Exposition. Das Konzept ist über die TRGS 910 in das Regelwerk zur Gefahrstoffverordnung eingeführt worden.

Ausgewählte Informationsangebote von BAuA/BMAS:

  • Publikation:
    Das Risikokonzept für krebserzeugende Stoffe des Ausschusses für Gefahrstoffe. Von der Grenzwertorientierung zur Maßnahmenorientierung
    1. Auflage. Dortmund: 2012.
    ISBN: 978-3-88261-718-4
    Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
    Informationszentrum
    Postfach 17 02 02
    44061 Dortmund
    Navigation zur BAuA-Webseite mit Volltext:
    Deutsche Fassung:
    http://www.baua.de/de/Publikationen/Broschueren/A82.html
    Englische Fassung:
    http://www.baua.de/en/Publications/Brochures/A85.html
    Die Publikation der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) liefert Informationen zu dem vom Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS) erarbeiteten Risikokonzept für krebserzeugende Stoffe, insbesondere zu den Grundlagen des Konzepts, seinen Hintergründen sowie zu seiner Anwendung und Integration ins Gefahrstoffrecht. Das Papier enthält außerdem Informationen zu den stoffspezifischen Akzeptanz- und Toleranzkonzentrationen und Expositions-Risiko-Beziehungen und benennt zahlreiche Quellen, die zur weiteren Information genutzt werden können.
  • Vortragsfolien Risikokonzept des AGS:
    http://www.baua.de/de/Themen-von-A-Z/Gefahrstoffe/AGS/pdf/Risikokonzept-2.pdf?__blob=publicationFile&v=3
  • Veröffentlichung in "StoffR - Stoffrecht für Praktiker 3/2012" pp. 103-107:
    Helmut Klein, Heiner Wahl und Astrid Smola
    Das Risikokonzept des AGS für krebserzeugende Stoffe richtig verstehen und im EU-Kontext betrachten
    Download PDF 256 Kb
    Bezug über den Lexxion-Verlag:
    StoffR - Stoffrecht für Praktiker 3/2012: pp. 103-107
    Bestellmöglichkeit
  • Vortrag: Risikokonzept des Ausschusses für Gefahrstoffe im EU-Kontext
    Dr. Heiner Wahl, VCI-Informationsveranstaltung REACH und GHS am 22.10.2012 in Frankfurt
    Präsentation PDF 239 Kb
    Manuskript PDF 308 Kb
  • BAuA-Webseite:
    http://www.baua.de/de/Themen-von-A-Z/Gefahrstoffe/AGS/Risikokonzept.html
    Auf dieser Seite finden Sie weitere Informationen der BAuA zum Risikokonzept.