Alle Termine anzeigen

VCI-Wirtschaftsbriefing: Aktuelle wirtschaftliche Lage und Ausblick für das Chemiegeschäft

Die Corona-Pandemie hält die Welt weiter in Atem. Deutschland und weite Teile Europas befinden sich erneut im Lockdown. Die Umsätze in weiten Teilen des Dienstleistungssektors brachen ein. Demgegenüber setzte sich der Erholungsprozess in der Industrie fort. Viele Industriebranchen konnten bereits wieder an das Vorkrisenniveau anknüpfen. Doch zuletzt begann sich auch in der Industrie die Stimmung einzutrüben. Bisher kam unsere Branche in vielen Bereichen gut durch die Krise.

In der Diskussion geht es um Fragen wie:

  • Welche Perspektiven ergeben sich für die Weltwirtschaft in diesem Jahr?
  • Wie ist aktuell die Lage in den Chemie- und Pharmaunternehmen?
  • Wie werden sich die Chemiemärkte in den kommenden Monaten entwickeln?
  • Und was bedeutet dies für das deutsche Chemiegeschäft?

Referenten

  • Christiane Kellermann, Referentin, Bereich Volkswirtschaft, Verband der Chemischen Industrie e. V.
  • Dr. Henrik Meincke, Bereichsleiter, Bereich Volkswirtschaft, Verband der Chemischen Industrie e. V.

Moderation:

  • Johann-Peter Nickel, VCI-Geschäftsführer

Präsentation

Mitschnitt

Datum

Ort

Web

Veranstalter

VCI

Ansprechpartner

Dipl.-Volksw. Christiane Kellermann

E-Mail: kellermann@vci.de