VCI-Wirtschaftsbriefing

Aktuelle wirtschaftliche Lage und Ausblick

Alle vergangenen Termine anzeigen
Datum

19.11.2021

10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Ort
Web
Veranstalter
VCI
Kontaktperson

Christiane Kellermann

Innovationen, Branchen und Märkte, Investitionen, Konjunktur

E-Mail: kellermann@vci.de

Die Wirtschaft befindet sich nach dem Pandemieschock zwar weiterhin im Erholungsprozess. Doch die Industrie hat - bei vollen Auftragsbüchern - zunehmend mit Engpässen bei Vorprodukten und Transportkapazitäten sowie mit rasant steigenden Energiekosten zu kämpfen.

Wie hat sich die Wirtschaft im dritten Quartal entwickelt? Welche Auswirkungen hatte dies auf die Quartalsbilanz der chemisch-pharmazeutischen Industrie Deutschlands? Welche Perspektiven ergeben sich für die Gesamtwirtschaft und Industrie in den kommenden Monaten? Und was bedeuten die Entwicklungen für das Chemiegeschäft?

Einen Fokus in diesem Wirtschaftsbriefing wollen wir auf die Lieferkettenprobleme legen und uns mit den Problemen der Branche bei der Beschaffung von Vorprodukten und dem Handel mit chemischen Erzeugnissen beschäftigen.

Referierende

  • Christiane Kellermann, Senior-Referentin, Bereich Volkswirtschaft, Verband der Chemischen Industrie e. V.
  • Lars Wallstein, Managing Director, IMCD Deutschland

Moderation

  • Dr. Henrik Meincke, Chefvolkswirt, Verband der Chemischen Industrie e. V.

Präsentation zum WebseminarPDF | 6 MB | Stand: 19. November 2021

Videomitschnitt