Alle Termine anzeigen

CHEMIE IM DIGITALEN DIALOG

Das öffentliche Bild der Chemie: Zwischen Teufelswerk und Lösungsindustrie

Wie tickt Deutschland in der Krise und wie sehen die Menschen unsere Branche? Das Bild der chemisch-pharmazeutischen Industrie hat das renommierte Rheingold-Institut im Auftrag von VCI und IG BCE in einer tiefenpsychologischen Studie untersucht. Ergebnis: Die Wahrnehmung unserer Industrie bewegt sich in einem paradoxen Spannungsfeld – zwischen Teufelswerk und Lösungsindustrie.

Der Psychologe Stephan Grünewald wird Ihnen erläutern, was Mitarbeiter der Branche, Verbraucher, Journalisten und Influencer von der Chemie- und Pharmaindustrie erwarten. Er wird auch Antworten auf die Frage geben, wie sich die Chemie- und Pharmabranche im Dialog mit der Gesellschaft positionieren kann, um dem Paradoxon zu begegnen.

  • Zu unserem Webinar am Freitag, 29. Januar 2021, 10:30 bis ca. 12:00 Uhr, möchten wir Sie gerne einladen.

Vortrag

© Stephan Grünewald/Jurga Graf

  • Stephan Grünewald,
    Psychologe und Gründer Rheingold-Institut

  • Moderation: Wolfgang Große Entrup, Hauptgeschäftsführer Verband der Chemischen Industrie

  • Das Webinar ist exklusiv für unsere Mitgliedsunternehmen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und die Diskussion mit Ihnen.

Sie können diesen Link gerne an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiterleiten.

Das Booklet zur Studie und der Mitschnitt des Webinars werden im Anschluss zum Download hier bereitgestellt.

Datum

Ort

Web

Veranstalter

VCI

Ansprechpartner

Jürgen Udwari

E-Mail: udwari@vci.de