Die wichtigsten Punkte zur Startphase

VCI-Infoblatt zur Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung

Publikation

VCI-Infoblatt zur Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung

Am 25. Mai 2018 entfaltet die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ihre unmittelbare Geltung in Deutschland. Ab diesem Stichtag müssen alle Unternehmen die Vorgaben des neuen Datenschutzrechts beachten. In diesem Infoblatt hat der VCI die wichtigsten Maßnahmen zusammengefasst, die Unternehmen vor dem Wirksamwerden der DS-GVO ergreifen sollten. Eine Übersicht mit Links, die für die Umsetzung hilfreich sind, ergänzt den Flyer.

Flyer
6 Seiten / DIN lang
Zielgruppe
Mitgliedsunternehmen, breite Öffentlichhkeit
Tipps des VCI zur EU-DS-GVO - Cover-Foto: © IckeT - Fotolia.com

Inhalt des VCI-Infoblatts

  • Einführung
  • Die wichtigsten Punkte für die Umsetzung
    • Datenschutzhinweise
    • Dokumentations-/Nachweispflichten
      • Verarbeitungsverzeichnis
      • Prozessbeschreibungen
    • Löschmechanismen
    • Folgenabschätzung
    • Verträge über die Auftragsdatenverarbeitung
    • Meldepflichten
    • Auskunftspflicht
  • Umsetzungshilfen mit Service-Links

Mehr zum Thema

Kontakt

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

RA Berthold Welling

Kontaktperson

RA Berthold Welling

Abteilungsleiter Recht und Steuern, Nachhaltigkeit

Dr. Tobias Brouwer

Kontaktperson

Dr. Tobias Brouwer

Verbandsrecht, Compliance, Bereichsleitung: Recht und Steuern. Unternehmensrecht, Corporate Governance

RA Marcel Kouskoutis

Kontaktperson

RA Marcel Kouskoutis

Wettbewerbs- und Kartellrecht, Zivil- und Vertragsrecht, Verbraucherschutz, Gewerbliche Schutzrechte