BioTech Brief Nr. 1/2017

Biopharmazeutika: Gut für Patienten, gut für den Innovationsstandort Deutschland

Publikation

Biopharmazeutika, also mittels Biotechnologie hergestellte Medikamente, bleiben eine Erfolgsgeschichte. Nie zuvor war ihr Anteil an den neu zugelassenen Medikamenten größer. 2016 fanden sich unter den 38 neu zugelassenen Arzneimitteln 14 Biopharmazeutika. Mit 37 Prozent ist dies der höchste prozentuale Anteil seit der ersten Zulassung eines Biopharmazeutikums. Biopharmazeutika werden damit für die Patientenversorgung immer wichtiger.

Informationsbrief
4 Seiten / DIN A4
Zielgruppe
Breite Öffentlichkeit
Informationsbrief über Biotechnolige-Themen

In dieser Ausgabe finden Sie folgende Themen:

  • Biopharmazeutika: Gut für Patienten, gut für den Innovationsstandort Deutschland
  • Krebs: Bedeutende Therapiefortschritte dank Biopharmazeutika
  • Innovationszyklus: Entwicklung weiteren Schwung verleihen

Kontakt

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Dr. Ricardo Gent

Kontaktperson

Dr. Ricardo Gent

Geschäftsführer DIB