VCI-Infoveranstaltung REACH und GHS - Vorträge für VCI-Mitglieder abrufbar!

„Das REACH-Dossier ist niemals fertig“

Die Umsetzung der europäischen Chemikalienverordnung REACH beansprucht weiterhin viel Fachpersonal, Zeit und Geld in den deutschen Chemieunternehmen. Bei einer Infoveranstaltung mit rund 800 Firmenvertretern hat der VCI seine Mitglieder auf aktuelle Herausforderungen bei der Registrierungsarbeit hingewiesen. Die Unternehmen sollten zügig mit ihren Stoffregistrierungen im Mengenband von 1 bis 100 Tonnen pro Jahr beginnen. Die entsprechenden Dossiers müssen bis zum 31. Mai 2018 an die ECHA übermittelt werden.

Mehr zum Thema