VCI, VDA, VDMA und ZVEI zum heutigen Mobilfunkgipfel

5G-Frequenzvergabe in Deutschland: Industrieverbände befürworten lokale Vergabe im 3,6 GHz-Band

Zum Mobilfunkgipfel im Bundesverkehrsministerium: VDA, VDMA, ZVEI und VCI befürworten die lokale Vergabe von 5G-Funkfrequenzen im Bereich von 3.700 bis 3.800 MHz an produzierende Unternehmen. Ein industriefähig ausgestalteter 5G-Mobilfunkstandard sichert die Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Deutschland und ist die Grundlage dafür, das Zeitalter Industrie 4.0 auf die nächste Entwicklungsstufe zu heben.

Mehr zum Thema