WirtschaftsWoche

"Unser Tempo? Wie schlafende Koalabärchen"

19. November 2021 | Information

Schafft Deutschland die Klimawende, ohne der Industrie zu schaden?

Der Gewerkschaftschef Michael Vassiliadis und der Chemieboss Christian Kullmann sind optimistisch - allerdings nur, wenn die Ampel einige Bedingungen erfüllt. … Kullmann: „Bei Genehmigungsverfahren für neue Wind- und Solaranlagen bewegen wir uns wie ein Koalabärchen beim Mittagsschlaf – gar nicht. Wir brauchen sieben Jahre für die Genehmigung eines neuen Windrads, in der Zeit wird in China ein Kernkraftwerk gebaut.“ … Vassiliadis: „Ich gehe bei vielem mit. Die neue Regierung braucht eine Prioritätenliste für Reformen und Modernisierung."

Kontakt

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Stud. Ass. Manfred Ritz

Kontaktperson

Stud. Ass. Manfred Ritz

Bereichsleitung Medien und Redaktion