Handelsblatt

Riskante Klimastrategie

07. Juli 2021 | Information

Am 14. Juli stellt die EU-Kommission ihren umfassenden Klimaschutzplan vor.

Das Ambitionsniveau sei weltweit einzigartig, daher sei ein funktionierender Schutz vor unfairem Wettbewerb erforderlich, sagte Wolfgang Große Entrup, Hauptgeschäftsführer des Verbands der Chemischen Industrie. Doch gerade diesen Schutz vermisst Große Entrup. Den von der Kommission angekündigten CO2-Grenzausgleich, mit dem Importe aus Ländern belegt werden sollen, die weniger strengen Klimaschutz betreiben, lehnt er ab: „Grenzsteuern sind der falsche Weg, weil sie nicht wirksam schützen und Handelsstreits provozieren.“

Kontakt

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Stud. Ass. Manfred Ritz

Kontaktperson

Stud. Ass. Manfred Ritz

Bereichsleitung Medien und Redaktion