Welt

Die Welt steht vor der Steuerwende

03. April 2021 | Information

Corona-Krise hat weltweit die Staatsschulden explodieren lassen.

Nicht nur in Deutschland läuft die Debatte, wer das Ganze bezahlen soll. Denn die Bundesrepublik bleibe mit einer Gesamtsteuerbelastung für Kapitalgesellschaften von knapp 30 Prozent auch weiterhin „das steuerpolitische Schlusslicht in Europa“, wie es in der Analyse „Die Steuerbelastung der Unternehmen in Deutschland“ des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) und dem Chemieindustrieverband (VCI) heißt.

Kontakt

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Stud. Ass. Manfred Ritz

Kontaktperson

Stud. Ass. Manfred Ritz

Bereichsleitung Medien und Redaktion