Pressekonferenz des Forums Chemie am 9. Februar 2011

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel eröffnet das Internationale Jahr der Chemie

Pressefotos

"Chemie braucht Zukunft und Chemie hat Zukunft". Mit diesen Worten leitete die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel am 9. Februar 2011 die deutsche Auftaktveranstaltung zum Internationalen Jahr der Chemie in Berlin ein. Vor rund 350 Gästen würdigte die Regierungschefin den Beitrag der Chemie zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit des Landes, besonders auch zum Klimaschutz. Sie appellierte gleichzeitig, in den Anstrengungen nicht nachzulassen: „Deutschland muss innovativ sein", forderte Merkel. Die Politik könne diesen Prozess „nur flankieren und unterstützen, aber nicht hervorrufen“. Deshalb bedürfe es „gemeinschaftlicher Anstrengungen" und des Dialoges, um ein Klima für Innovationen und Kreativität zu schaffen.