Anteil am weltweiten Exportmarkt (Chemie und Pharma)

Top 10 der Chemikalien exportierenden Nationen

Infografiken

Deutschland ist amtierender Weltmeister im Chemie-Export

Auch 2011 hat die deutsche chemische Industrie den Weltmeistertitel im Export von Chemikalien erfolgreich verteidigt. Deutschland führte im letzten Jahr chemische Erzeugnisse im Wert von über 150 Milliarden Euro aus. Damit sicherte es sich mit einem Anteil von gut 11 Prozent den Platz Eins am globalen Chemieexportmarkt (1.355 Mrd. Euro) vor den USA, Belgien und China. Der Außenhandelsüberschuss der Branche erreichte 42 Milliarden Euro.