Effekte 2030 gegenüber aktuellem politischen Kurs

Gesamtwirtschafltiche Folgen bei Wegfall der Entlastungsregelungen im EEG

Infografiken

Fielen die heutigen Entlastungsregelungen für energieintensive Industrien weg, so hätte das graiverende gesamtwirtschafltiche Folgen: Das jährliche Pro-Kopf-Einkommen der Bürger reduziert sich um gut 800 Euro. Ihre Einsparung bei der Stromrechnung durch eine geringere EEG-Umlage würde dagegen nur rund 40 Euro im Jahr betragen. Das Bruttoinnlandsprodukt fällt um knapp 5 Prozent oder 174 Milliarden Euro niedriger aus. Die Exporte verringern sich um 290 Milliarden Euro.