Veränderung 2013 gegenüber 2000 in Prozent

Entwicklung der Chemikaliennachfrage, -exporte und -importe

Infografiken

Die Chemieexporte stiegen von 2000 bis 2013 um 116 Prozent auf 165,3 Mrd. Euro. Im Inland hingegen stieg die Nachfrage seit dem Jahr 2000 nur um 20 Prozent. Die Chemieimporte wuchsen seit 2000 um 111 Prozent und damit viel stärker als die Inlandsnachfrage.

© VCI