2012, 2013 und Prognose 2014 - Veränderung gegenüber Vorjahr in Prozent

Bruttoinlandsprodukt, Industrie- und Chemieproduktion im Vergleich

Infografiken

Der VCI geht davon aus, dass die Chemieproduktion in Deutschland im Jahr 2014 um 2 Prozent wächst. Bei leicht sinkenden Erzeugerpreisen (- 0,5 Prozent gegenüber dem Niveau von 2013) könnte der Umsatz der Branche um 1,5 Prozent auf 191,5 Milliarden Euro steigen. In diesem Jahr erwartet der VCI etwas stärkere Impulse aus dem Exportgeschäft.