Grafik zu den großen Kostenblöcken der Energiewende

Achillesferse Netzausbau

Infografiken

Achilles-Ferse Netzausbau: Kosten von 41 Mrd. Euro bis 2015. Die Umstellung auf erneuerbare Energien erfordert einen starken Ausbau des Leitungsnetzes. ++ Zubau der erneuerbaren Energien schneller als Netzausbau ++ Verlegung von Erdkabeln von Bürgern bevorzugt - Erdkabel kosten ein Vielfaches von Überlandleitungen.

Grafik: Achillesferse Netzausbau
Grafik: Achillesferse Netzausbau © VCI

Aussage der Grafik: Erneuerbare Energien verlangen starken - und teuren - Netzausbau. Bau der Höchstspannungsnetze weit hinter Plan (km bis 2016 gebaut / bis 2022 geplant).

Diese Grafik ist Teil des Schaubildes „Herausforderung Energiewende".


Mehr Informationen? - Gern. Machen Sie mit: Der VCI lädt zur Debatte über eine Refom des EEG in den sozialen Netzwerken ein!