Für eine nachhaltige Chemie-Industrie

Chemie-Sozialpartner bekräftigen Erklärung zu Responsible Care

Bei einem Spitzentreffen haben die Chemie-Sozialpartner Anfang November in Berlin aus Anlass des zehnjährigen Bestehens ihre Vereinbarung zu Responsible Care bekräftigt und erweitert. ​

Die Chemie-Sozialpartner kamen überein:

  • das Sozialpartner-Gremium Responsible Care mit dem Zusatz „- für eine nachhaltigere Chemie-Industrie“ zu ergänzen.
  • nach den Zusammenkünften des Sozialpartner-Gremiums zukünftig regelmäßig in den jeweiligen Medien und Veröffentlichungen der beteiligten Organisationen über Themen und Ergebnisse der Treffen zu berichten.
  • regelmäßig gemeinsame Veranstaltungen für Unternehmensvertreter, Betriebsräte und weitere Stakeholder zu aktuellen Themen aus der Arbeit des Sozialpartner-Gremiums durchzuführen.

Die Unterzeichner der Erklärung sind die Chemie-Sozialpartner Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) und Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) sowie der Verband der Chemischen Industrie (VCI).

Die gemeinsame Erklärung finden Sie im Download.