Nachhaltigkeit in der Unternehmenspraxis

Chemie³-Webinar-Reihe gestartet

Um möglichst vielen Mitarbeitern der Chemie- und Pharmaunternehmen einen Überblick über das Thema Nachhaltigkeit zu geben, hat Chemie³ eine Webinar-Reihe entwickelt. Sie ist Ende April mit dem Thema „Nachhaltigkeit – Pflicht oder Kür? Ist Ihr Unternehmen fit für die Zukunft“ gestartet. Weitere Webinare zu branchenrelevanten Nachhaltigkeitsthemen folgen in loser Reihenfolge.

Im ersten Webinar der Chemie³-Reihe ging es um die Grundlagen zum Thema „Nachhaltigkeit in der Unternehmenspraxis". Zu den ersten Schritten gehört die Identifizierung derjenigen Themen, bei denen noch Handlungsbedarf herrscht. - Illustration: © Chemie³
Im ersten Webinar der Chemie³-Reihe ging es um die Grundlagen zum Thema „Nachhaltigkeit in der Unternehmenspraxis". Zu den ersten Schritten gehört die Identifizierung derjenigen Themen, bei denen noch Handlungsbedarf herrscht. - Illustration: © Chemie³

Was bedeutet nachhaltiges Wirtschaften für das einzelne Unternehmen in der Praxis? Welche Nachhaltigkeitsthemen sind relevant? Wie kann man Nachhaltigkeitsthemen systematisch steuern? Diesen und weiteren Fragen geht Chemie3 in einer mehrteiligen Webinar-Reihe nach..

Im ersten Webinar ging es um die Grundlagen der Nachhaltigkeit. Es wurde erläutert, was es mit den 17 Zielen für eine nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDGs – Sustainable Development Goals) auf sich hat und warum sie für die chemische Industrie relevant sind. Außerdem wurde das Unterstützungsangebot von Chemie3 vorgestellt und aufgezeigt, wie es den Unternehmen hilft, die gestiegenen Anforderungen zu erfüllen.

Die rund 80 Teilnehmer des Webinars konnten zudem online Fragen stellen. Das Webinar wurde aufgezeichnet und ist auf der Chemie3-Webseite unter www.chemiehoch3.de - oder unten auf dieser Seite - abrufbar.

Im Mittelpunkt der weiteren Webinare stehen folgende Themen:

  • Klimawandel und Energiewende
  • Nachhaltigkeit bei der Rohstoffauswahl
  • Nachhaltigkeit greifbar machen - wesentliche Themen identifizieren, bewerten und managen - Fortschritt messen
  • Die soziale Dimension der Nachhaltigkeit: Arbeitsstandards und Menschenrechte im eigenen Unternehmen und in Lieferketten
  • Nachhaltigkeit effizient kommunizieren: Einstieg in die Nachhaltigkeitsberichterstattung

Die Reihe richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Personal, Forschung und Entwicklung, Produktion und Logistik, Einkauf und Vertrieb, Kommunikation, Nachhaltigkeit, Produktsicherheit, Aus- und Weiterbildung.

Ankündigung

Das nächste Webinar findet am 21. Juni 2018 statt. Es trägt den Titel "Klimaschutz und Energie: Potenziale und Herausforderungen bei der Umsetzung im Unternehmen". Details dazu finden Sie in Kürze unter www.chemiehoch3.de .

Mehr zum Thema

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Dr. Roland Schröder

E-Mail: roland.schroeder@vci.de