Nachwahl in den Vorstand

Chemisch-Pharmazeutische Industrie ist Stabilitätsanker

Auf seiner heutigen Mitgliederversammlung hat der Landesverband Hessen im Verband der Chemischen Industrie (VCI Hessen) in Wiesbaden seinen Vorstand komplettiert. Oliver Kinkel (Clariant Verwaltungsgesellschaft mbH, Sulzbach) wurde in den nun 11-köpfigen Vorstand gewählt.

v.l.n.r. Dr. Helmut Prestel, Geschäftsführer der BASF Lampertheim GmbH, Walter Galinat, Merck KGaA, Oliver Kinkel, Clariant Verwaltungs GmbH
v.l.n.r. Dr. Helmut Prestel, Geschäftsführer der BASF Lampertheim GmbH, Walter Galinat, Merck KGaA, Oliver Kinkel, Clariant Verwaltungs GmbH

Oliver Kinkel, Geschäftsführer der Clariant Verwaltungsgesellschaft mbH folgt auf Dr. Ulrich Ott, der bereits im vergangenen Jahr ausgeschieden war. Für die Nachfolge des ebenfalls im vergangenen Jahr ausgeschiedenen stellvertretenden Vorsitzenden Klaus Hoffmann (ehem. DOW Corning) wurde Herr Dr. Helmut Prestel, Geschäftsführer der BASF Lampertheim GmbH gewählt. Dieser gehört bereits seit 2006 dem Landesvorstand des VCI Hessen an.

„Mit Blick auf die bevorstehende Bundestagswahl sowie die nahende Landtagswahl in Hessen 2018, werden veränderte Rahmenbedingungen in der politischen Kommunikation deutlich. Eine positive ökonomische Entwicklung in Deutschland ist auch tragende Säule politisch-gesellschaftlicher Stabilität. Hier kommt der chemisch-pharmazeutischen Industrie eine wesentliche Rolle und eine Verantwortung zu", betonte der Vorstandsvorsitzende Walter Galinat (Merck KGaA, Darmstadt) im Rahmen der Mitgliederversammlung. „Damit die Branche auch im internationalen Umfeld wettbewerbsfähig bleiben kann, braucht es gute Rahmenbedingungen durch eine Entlastung bei den Energiekosten, durch faire Regelungen im Gesundheitswesen, die den Wert innovativer Arzneimittel berücksichtigen sowie durch eine zukunftsgewandte Innovationspolitik und den Freihandel."

Fotos können unter www.vci.de/hessen heruntergeladen werden. Der Abdruck ist honorarfrei. Wir freuen uns über ein Belegexemplar. Nachrichten des VCI zur Branche auf Twitter unter: http://twitter.com/chemieverband

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Annette Bußmann

E-Mail: bussmann@vci.de

Sula Lockl

E-Mail: lockl@vci.de