Experimente³

Kreativ-Baustelle für Lehrkräfte und Pädagogen aus Grundschulen 2017

Experimente³ - die Kreativ-Baustelle für Lehrkräfte und Pädagogen aus Grundschulen fand am 30. September 2017 statt. Zur Dokumentation geht es hier.

© Shutterstock

Experimente³ - die Kreativ-Baustelle für Lehrkräfte aus Grundschulen und Personen aus Ganztag und Betreuung fand am 30. September 2017 in Frankfurt statt. 200 Teilnehmer forschten auf 20 Baustellen und lernten viele Experimente kennen, die leicht im Schulalltag umsetzbar sind. Besonderes Augenmerk wurde auf die Kompetenzerweiterung der Schülerinnen und Schüler gelegt. Denn nicht nur die fachlichen Kompetenzen werden durch naturwissenschaftlich-technisches Arbeiten gefördert. Vielmehr können Experimente zum Beispiel in der Sprachförderung unterstützen und die Basis- und überfachlichen Kompetenzen weiterentwickeln helfen.

Zum Download stehen alle Baustellen-Informationsblätter bereit mit einer ergänzenden Fotoseite (wird zeitnah eingestellt), die die Experimentierphase dokumentieren. In der Kompetenzliste sind die Empfehlungen aus dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan sowie den Bildungsstandards und dem Leitfaden zum Kerncurriculum zusammengefasst. Der Vortrag „Vom Staunen zur Neugier zum Lernen" von Professor Peter Heiniger, Pädagogische Hochschule Thurgau, gibt didaktische Empfehlungen für Experimentierfreudige.

Weitere Infos finden Sie auch in der Pressemitteilung zur Veranstaltung.

Bildergalerie

Impressionen von der Veranstaltung finden Sie hier - per Klick auf ein Vorschaubild erhalten Sie jeweils eine Fotodatei in druckfähiger Auflösung. Für alle Bilder gilt folgender Copyright-Hinweis:

Copyright: VCI Hessen. Die Nutzung der Fotos ist für redaktionelle Zwecke frei. Verwendung nur mit Quellenvermerk: "Chemieverbände Hessen/Arne Landwehr". Eine kommerzielle Weitergabe an Dritte ist unzulässig.



Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Heike Blaum

E-Mail: blaum@vci.de