V

  • VAA

    Verband angestellter Akademiker und leitender Angestellter der chemischen Industrie e. V.

    Mehr unter: http://www.vaa.de

  • VAT number

    Value Added Tax Registration Number

    Die VAT number oder VAT ID No. entspricht der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.)

  • VAwS

    Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen und über Fachbetriebe

  • VBU

    Vereinigung deutscher Biotechnologie-Unternehmen

  • VDBW

    Verband Deutscher Betriebs-und Werksärzte e.V.

  • VDI

    Verein Deutscher Ingenieure e.V.

  • VDMA

    Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.

  • VDP

    Verband deutscher Papierfabriken e.V.

  • VDSI

    Verband Deutscher Sicherheitsingenieure e.V.

  • VEEP

    Voluntary Energy Efficiency Programme

    Freiwilliges Programm des europäischen Chemieverbandes CEFIC

  • VEK

    Verwendungs- und Expositionskategorie

    Expositionsszenario, das ein breites Spektrum von Verfahren oder Verwendungen abdeckt, wobei die Verfahren oder Verwendungen zumindest in Form der kurzen, allgemeinen Angaben zur Verwendung bekannt gegeben werden.

  • VerpackV

    Verpackungsverordnung

    Verordnung über die Vermeidung und Verwertung von Verpackungsabfällen

  • VersatzV

    Versatzverordnung

    Verordnung über den Versatz von Abfällen unter Tag

  • VLI

    Verbindungsstelle Landwirtschaft-Industrie e.V.

  • VNCI

    Vereniging van de Nederlandse Chemische Industrie

    Niederländischer Chemieverband

  • VO

    Verordnung

  • VOC

    Volatile organic compound

    Flüchtige organische Verbindung

  • vPvB

    Very Persistent and very Bioaccumulative

    Mit vPvB werden solche Stoffe bezeichnet, die als „sehr persistent“ und „sehr bioakkumulierbar“ eingestuft werden

  • VSK

    Verfahrens- und stoffspezifische Kriterien

    Gefährdungsbeurteilung

  • VwV

    Verwaltungsvorschrift

  • VwVwS

    Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Wasserhaushaltsgesetz über die Einstufung wassergefährdender Stoffe in Wassergefährdungsklassen (Verwaltungsvorschrift wassergefährdende Stoffe)