Noch bis zum 15. März 2014 teilnehmen!

KfW-Umfrage zu Unternehmensfinanzierung und Bankenverhalten

Bereits zum dreizehnten Mal führt die KfW-Bankengruppe in den ersten Wochen des neuen Jahres ihre jährliche Befragung von Unternehmen aller Größen und Branchen zu den Themen Unternehmensfinanzierung und Bankenverhalten durch. Der VCI und zahlreiche andere Verbänden der Wirtschaft unterstützen sie dabei.

VCI appelliert: Noch bis zum 15. März 2014 an der KfW-Umfrage teilnehmen! © leroy131 - Fotolia
VCI appelliert: Noch bis zum 15. März 2014 an der KfW-Umfrage teilnehmen! © leroy131 - Fotolia

Hintergrund

Die Themen Finanzierung und Bankenverhalten haben für viele Unternehmen eine steigende Bedeutung. Ursache für Verharmlosungen auf der einen und Übertreibungen auf der anderen Seite ist der Mangel an verlässlichen Daten zur tatsächlichen betrieblichen Praxis.

KfW und Wirtschaftsverbände haben sich deshalb zum Ziel gesetzt, die Diskussion durch die Erhebung und Bereitstellung entsprechender Informationen zu versachlichen. Nur so können wir dazu beitragen, dieses wichtige Thema stärker in den Mittelpunkt der politischen Aufmerksamkeit zu rücken.

Noch bis zum 15. März 2014 befragt die KfW Unternehmen aller Größen und Branchen zu ihren Erfahrungen bei den Themen Finanzierung und Bankenverhalten.

In Deutschland zeichnet sich eine konjunkturelle Erholung ab, die sich nach Ansicht der KfW im Jahresverlauf 2014 weiter beschleunigen dürfte. Für die Unternehmen bedeutet dies, vermehrt Aufträge vor zu finanzieren und ggf. Kapazitäten zu erweitern. Auch sind möglicherweise verstärkte Investitionsanstrengungen notwendig, um die ansteigende Nachfrage, aber auch dem zunehmenden globalen Wettbewerbsduck oder steigenden Energiekosten zu begegnen. Entsprechende Projekte sollten nicht an der Finanzierung scheitern.

Ihre Teilnahme ist gefragt!

Die KfW möchte auch in diesem Jahr wieder eine möglichst große Zahl von Unternehmen direkt befragen, um belastbare Informationen über die tatsächliche Situation bei der Unternehmensfinanzierung zu erhalten. Dazu hat sie in Abstimmung mit den Verbänden einen 4-seitigen Fragebogen entwickelt, im Downloadbereich im Kopf dieser Seite bereit steht. Rücksendung wie im Fragebogen angegeben bitte an Herrn Stuhl, weitere Kontaktdaten siehe im Fuß dieser Seite.

Alternativ kann der Fragebogen wie auch schon in den vergangenen Jahren hier direkt online ausgefüllt werden - bitte bis zum 15. März 2014!

Der VCI würde es begrüßen, wenn sich möglichst viele Unternehmen an der Umfrage beteiligen würden. Alle Angaben im Fragebogen werden sowohl vom VCI als auch von der KfW streng vertraulich behandelt. Informationen werden an Dritte im Rahmen der Auswertung der Fragebögen nur in allgemein gehaltener Form und ohne Nennung einzelner Unternehmen weiter gegeben.

Für Ihre Mitarbeit bedanken wir uns bereits jetzt sehr herzlich.

Ergebnisse aus der Befragung 2013

Die Analyse der Befragung 2013 finden Sie auf dieser Internetseite der KfW . Ab ca. Juni 2014 finden Sie unter derselben Adresse die Auswertung der aktuellen Unternehmensbefragung.

Einen Artikel aus dem chemie report 7/2013 zu den Ergebnissen der letztjährigen Befragung finden Sie außerdem im Downloadbereich im Kopf dieser Seite.

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Martin Stuhl

E-Mail: stuhl@vci.de