Fachvereinigung Chemieparks

Chemieparks: Zahlen, Daten und Standortinfos

Die Fachvereinigung Chemieparks im VCI hat 37 Mitglieder. Chemie- und Industrieparks haben sich außerdem in fünf regionalen Chemie-Verbunden zusammengeschlossen, den so genannten Chemieregionen.

Die Fachvereinigung Chemieparks im Verband der Chemischen Industrie e.V. (VCI) hat 37 Mitglieder. Chemie- und Industrieparks haben sich zudem in fünf regionalen Chemie-Verbunden zusammengeschlossen, den so genannten Chemieregionen: CheChemNet, ChemCoast, ChemCologne, ChemSite und das ChemDelta Bavaria.

Die Chemieunternehmen an den Standorten der Mitglieder der Fachvereinigung beschäftigten im Jahr 2010 über 235.000 Mitarbeiter. Das entspricht knapp 60 Prozent aller Beschäftigten in der deutschen Chemieindustrie. Über 100.000 Beschäftigte in den Chemieparks sind Angestellte der Chemieparkbetreiber und anderer Branchen. Seit 2000 wurden an allen deutschen Chemieparks und -standorten rund 33 Milliarden Euro in neue Produktionskapazitäten investiert. Dazu zählen die Erweiterungen bestehender und die Ansiedelung neuer Betriebe.

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Thilo Höchst

E-Mail: hoechst@vci.de