BioTech-Brief Nr. 1/2014

Nationale Anbauverbote ohne Rechtsgrundlage

​Aus dem Inhalt: Sicherheit ist einziges legitimes Kriterium+++ Missbrauch sozioökonomischer Faktoren verhindern+++ Verstöße gegen zahlreiche Rechtsgrundsätze drohen+++ Protektionismus ist unzulässig+++ Technologieverbote schwächen die EU als Forschungs- und Innovationsstandort+++

© DIB

Informationsbrief
2 Seiten / DIN A4

Zielgruppe:
Breite Öffentlichkeit

Download PDF

 

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Dr. Ricardo Gent

E-Mail: gent@vci.de