Biotechnologie heute

Innovationskraft noch lange nicht erschöpft

Biotechnologie ist schon lange mehr als das Brauen von Bier, das Backen von Brot oder die Herstellung von Joghurt und Käse. Während der vergangenen Jahrzehnte hat sich die Biotechnologie zu einer typischen Querschnittstechnologie entwickelt.

Sojabohnenfeld © sima - Fotolia com
Sojabohnenfeld © sima - Fotolia com

Mit modernen biotechnologischen Verfahren werden inzwischen Impfstoffe, Antibiotika und innovative Medikamente hergestellt und neue Diagnose- und Therapiekonzepte zum Beispiel für die klassischen Volkskrankheiten entwickelt. Abwasserreinigung und Energiegewinnung aus Biomasse zählen ebenfalls zu den vielversprechenden Anwendungsgebieten der Biotechnologie. Und im Alltag vielfach unbemerkt, werden längst auch Waschmittelenzyme und Feinchemikalie, Vitamine und Lebensmittelzusatzstoffe mithilfe biotechnologischer Verfahren produziert.

Den vollständigen Bericht finden Sie oben im Downloadbereich.

Für Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Dr. Ricardo Gent

E-Mail: gent@vci.de

Dr. Marie-Luise Roth

E-Mail: mlroth@vci.de