Datenschutzbestimmungen

Die Nutzung unserer öffentlichen Seiten erfolgt grundsätzlich anonym. Wenn Sie einen Zugang zu unserem Mitgliederbereich haben, werden die dafür bei uns gespeicherten Daten zur Verwaltung und Betreuung Ihrer Mitgliedschaft verarbeitet. Sie können sich diese Daten im eingeloggten Zustand jederzeit anzeigen lassen.

Während eines Besuchs dieser Webseite werden besuchte Seiten markiert, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Nach Schließen des aktuellen Browser-Fensters wird diese Information automatisch gelöscht.

Eine von Ihnen z.B. bei der Bestellung von Informationsmaterial angegebene Adresse wird von uns elektronisch verarbeitet und gespeichert. Dies geschieht ausschließlich zu dem Zweck, Ihre Bestellung zu bearbeiten oder auf gestellte Fragen und Nachrichten zu antworten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Sie haben das Recht, eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und diese ggf. berichtigen, sperren und löschen zu lassen.

Social Media - Funktion „Seite empfehlen"

© VCI
Unsere Webseite erleichtert den Nutzern von Social-Media-Plattformen (Twitter, Facebook, Google+, LinkedIN, XING) die Empfehlung einer VCI-Seite in diesen Social-Networks durch die Einbindung von Links, die durch entsprechende Symbole gekennzeichnet sind.

Durch das Anklicken der entsprechenden Links verlassen Sie die VCI-Webseite und gelangen zur Webseite der jeweiligen Social-Media-Plattform. Ein Datenaustausch mit den genannten Social-Media-Betreibern findet nur statt, wenn der entsprechende Symbol-Button angeklickt wird. Wenn Sie einen solchen Symbol-Button anklicken, öffnet sich eine Seite des entsprechenden Social-Media- Betreibers in einem PopUp-Fenster. Wir weisen darauf hin, dass bereits hierdurch, jedenfalls aber nach dem Einloggen auf einer Social-Media-Plattform, eine Datenübermittlung zwischen dem Nutzer und dem Anbieter der Social-Media-Plattform stattfinden kann. Wir haben keine Kenntnis darüber, welche Daten im Einzelfall durch eine Aktivierung der Social-Plugins an die jeweiligen Anbieter übermittelt werden und für welche Zwecke die Daten dort genutzt werden.

Social Media - Plugins und Interaktions-Buttons

Auf unseren Webseiten www.vci.de/eeg-reform und www.vci.de/btw17 verwenden wir auch ein sog. Social Plugin des sozialen Netzwerks Facebook sowie „Folgen“-, „Mitteilen“- und „Abonnieren“-Buttons (im Folgenden: „Interaktions-Buttons“) der sozialen Netzwerke Twitter, Google+, LinkedIn und XING.

Im Interesse eines möglichst umfassenden Schutzes Ihrer Daten haben wir das Social Plugin und die Interaktions-Buttons der sozialen Netzwerke auf unseren Webseiten www.vci.de/eeg-reform und www.vci.de/btw17 im Ausgangsstatus deaktiviert. Dies gewährleistet, dass beim bloßen Aufruf dieser Seite unseres Webauftritts noch keine Verbindung mit den Servern der Social-Media-Betreiber hergestellt wird. Somit ist sichergestellt, dass ein Datentransfer über Social Plugins/Interaktions-Buttons zu dem jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerks nicht ohne vorherige Aktivierung der Social Plugins und Interaktions-Buttons durch Sie erfolgt.

Mit einem Klick auf den Button „Social Media aktivieren“ stellen die Social Plugins und Interaktions-Buttons eine Verbindung zu dem jeweiligen sozialen Netzwerk her. Das aktivierte Social Plugin bzw. die aktivierten Interaktions-Buttons übermitteln dann Daten an das jeweilige soziale Netzwerk. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis darüber haben, welche Daten im Einzelfall durch eine Aktivierung der Social-Plugins/Interaktions-Buttons an die jeweiligen Social-Media-Betreiber übermittelt werden und für welche Zwecke die Daten dort genutzt werden. Typischerweise werden die IP-Adresse und ein Browserstring an die Social-Media-Betreiber übermittelt. Nach unserem Kenntnisstand wird mit dem Klick auf „Social Media aktivieren“ bei jedem Aufruf der betreffenden Webseite ein Cookie mit einer eindeutigen Kennung gesetzt. Hierdurch kann das soziale Netzwerk in die Lage versetzt werden, ein Profil über Ihr Nutzungsverhalten zu erstellen.

Selbst wenn Sie kein Mitglied eines sozialen Netzwerks sind oder gerade nicht dort eingeloggt, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass die sozialen Netzwerke nach Aktivierung der Social Plugins/Interaktions-Buttons Ihre IP-Adresse sowie Informationen über den von Ihnen genutzten Browser und das von Ihnen genutzte Betriebssystem erhalten und speichern. Es ist nicht auszuschließen, dass Ihnen das Profil über Ihr Nutzungsverhalten auch im Fall einer späteren erstmaligen Registrierung bei dem sozialen Netzwerk zugeordnet werden kann. Hinsichtlich der jeweils erfolgenden Datenübermittlung und der Datennutzung durch die Social-Media-Betreiber empfehlen wir, die Datenschutzhinweise und Erläuterungen auf den Webseiten der jeweiligen jeweiligen Social Media Betreiber zur Kenntnis zu nehmen.

Mit der Aktivierung des Social Plugins/der Interaktions-Buttons willigen Sie in die genannte Datenübertragung ein. Die Einwilligung ist mit Wirkung für die Zukunft widerruflich.

Die Einwilligung bezieht sich nur auf die Datenübermittlungen anlässlich ihres aktuellen Besuchs der Webseiten www.vci.de/eeg-reform und www.vci.de/btw17. Bei jedem Wiederholungsbesuch muss die Einwilligung wiederholt werden, wenn Sie das Social-Plugin von Facebook sehen bzw. die Interaktions-Buttons der anderen Netzwerke nutzen wollen.

Wir weisen darauf hin, dass Sie bei Bedarf entsprechende Add-ons für den von Ihnen genutzten Browser (zum Beispiel sog. "Facebook Blocker") einsetzen können, um Datenübermittlungen an Social-Media-Betreiber zu unterbinden. Für die Effektivität solcher Lösungen können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Videos auf YouTube

Videos unseres YouTube-Kanals www.youtube.com/chemieverband werden auf unserer Webseite in einem eingebetteten Fenster von YouTube gezeigt. Für den größtmöglichen Datenschutz wurde der "erweiterte Datenschutzmodus" von YouTube aktiviert.